Basiswissen 'Kochen 1'

Artikelnummer: 3108-9783866860087

Kochen 1 aus Rucksack und Packtasche

Kategorie: Literatur / Ratgeber


8,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 4 Werktage

Stück


Kochen I aus Rucksack und Packtasche

von Nicola Boll

ISBN 978-3-86686-008-75
überarbeitete Auflage
123 Seiten
37 farbige Abbildungen
18 farbige Illustrationen


Kochen, was der Rucksack hergibt: die besten Rezepte für Outdoorer

Wer seinen Urlaub in der Natur verbringen will, muss dabei nicht zwingend auf gutes Essen
verzichten: Wer gut plant, kann auch mit einem einfachen Kocher und den Vorräten aus
Rucksack oder Packtasche leckere Gerichte zubereiten. Hilfreiche Tipps und abwechslungsreiche
Rezepte finden Outdoorer in dem Ratgeber 'Kochen 1 aus Rucksack und Packtasche'.
Das A und O für eine schmackhafte Outdoor-Küche ist eine sorgfältige Planung. Deshalb weist
die Autorin Nicola Boll gleich zu Beginn auf einige Punkte hin, die unbedingt im Vorhinein
bedacht werden sollten, etwa wie lange man unterwegs sein will oder ob man zwischendurch
einkaufen kann. Als Nächstes informiert sie über den Energiebedarf bei Outdoortouren und
Nährwerte verschiedener Lebensmittel und gibt nützliche Tipps, welche Nahrungsmittel für
unterwegs besonders geeignet sind und wie sie sinnvoll verpackt werden können. Des Weiteren
stellt sie eine Campingküche mit dem notwendigen Zubehör vor. Praktische Tricks zum Kochen
unter freiem Himmel, z.B. zum Kochen bei Regen, fehlen ebenfalls nicht.
Nach einigen Hinweisen zum Umweltschutz folgt dann der Hauptteil des Buches: eine
umfangreiche Rezeptsammlung mit Vorschlägen für Frühstück, Mittagspause, Abendessen undsüße Snacks.
Neben Klassikern wie Müsli und Studentenfutter finden sich auch ausgefallenere
Rezepte wie 'Kartoffelpüree de luxe' oder 'Brennnessel-Chips', sodass für jeden Geschmack
etwas Passendes dabei ist. Sogar Geburtstagskinder kommen mit diesem Buch auf ihre Kosten:
Eine Anleitung zum Kuchenbacken am Lagerfeuer gibt es nämlich ebenfalls.

Die Autorin: Nicola Boll, Wanderführerin auf Spitzbergen und Mutter zweier aktiver Kinder, hat
viele Tage ihres bisherigen Lebens in Wanderstiefeln, auf dem Fahrradsattel und im Kanu
verbracht. Für alle Selbstversorger fernab der Zivilisation hat sie ihre Erfahrungen
niedergeschrieben.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.